LEU-RIDERS

Divers


Dénomination : LEU-RIDERS
Forme juridique : Divers
N° entreprise : 546.858.383

Publication

06/03/2014
M0Ds.2

~

Ai ertigun- die nach11infrlegung der Urkafl h den Anlagen zum Belgischen Staatsblatt zu r%erffentlichen ist

Dem Belgischen Staatsblatt vorbehalter

Sta tsbl i1 - 011312014 - Annexes du Moniteur belge

"

dvs I-IrJne' IL,' : e_-.richt, _lJJ-i p

2 5 -02- 2014

A.

r Gr.::ttic,Kanzlei

Unternehmensnr o514 258. 3 $3

Name der Vereinigung / Stiftung I Organismen

(ausgeschrieben) : LEU-RIDERS

(abgehrzt)

Rechtsform ; VOG

Sitz : Martinusstrasse 97 A/P1 4770 MEYERODE

Gegenstartd

der Urkunde : GRNDUNG, SATZUNGEN, VORSTAND

in der Grndungsversammiung am 26. Dezember 2013 in MEYERODE, die folgenden Grndungsmitglieder zwecks Grndung eirter Vereinigung erschienen:

Cappoen David

Martinusstrasse 97A/P1 B-4770 Meyerode

Nr: 91,11,15-171,09

Limburg Joshua

Wi;ichebacherstrasse 23 B-4770 Deidenberg

Nr: 90.04.26-247.18

Backes Sebastian

Alle Hofstrasse 59 B-4770 Amel

Nr: 93.03,25-369.79

Heinen David

Buchenweg 28 B-4770 Eibertingen

Nr: 94.06.17-417.22

Heiven Jerome:

Buchenweg 28 8-4770Eibertingen

Nr: 86.02.22-249.38

Weber Kenny:

Heiderfeld 43 B-4770 Amel

Nr: 90.12.19-289.48

Brls Tobias:

Kirchweg 27 B-4770 Amel

Nr: 91.01.15-331.70

Heck Dennis:

Aite Hofstrasse 12 B-4770 Amel

Nr: 94.03.10-329.08

Zians Yannick:

Zur Breitenbach 18 B-4770 Amel

Nr: 91.12.02-101.88

Bhm Jenna:

Bitte auf der letzten Seite des Tells B angeben : Auf der Vorderseite: Name und Elgenschaft des beurkundenden Notars oder der Personen, die dazu ermchtigt sind die Vereinigung, die Stiftung oder die Organismus Dritten gegenber, zu vertreten.

Auf der Rckseite : Name und Unterschrift.

Mon 3.2

Bijlagen bij het Belgisch Staatsblad - 06/03/2014 - Annexes du Moniteur belge

Eupenerweg 13 B-4750 Elsenbom

Nr: 91.12.29-158.94

Peters Maxime:

Auf der Hall 12 B-4770 Deidenberg

Nr: 98.03.16-471.61

Die Grndungsmitgiieder verenbaren, eine Vereinigung ohne Gewnnerzielungsabsicht gemi f3 dem Gesetz vom 27, Juni 1921 zu grnden, Sie legen deren Satzung wie folgt fest:

Kapitel 1 : BEZECHNUNG, SITZ, GEGENSTAND, DADER

Artikel 1: Bezeichnung

Die Bezeichnung der Vereinigung ohne Gewinnerzielabsicht lautet  Leu-Riders

Artikel 2: Sitz

Der Vereinigungssitz ist in Martinusstrasse 97A/P1 B-4770 Meyerode

Die Vereinigung untersteht dem Gerichtsbezirk Eupen.

Artikel 3 : Zielsetzung

Die VoG hat zum Ziel den Betrieb und die lnstandhaltung einer Crossstrecke, gelegen in Medeli

Gemarkung 13 , Flur C , Nr.209 R2  Auf der Leu ,,,

Die vorerwhnte Parzelle ist Eigentum der Gemeinde Amel.

Die VoG wird diese Parzelle im Rahmen eines abzuschliellenden Vertrages mit der Gemeinde netzen. Die VoG richtet Crosstrainingsfahrten sowohl fr die eigenen Mitglieder als auch fur Drittpersonen aus. Gieichzeitig sorgt die VoG fr den [interhalt und die Instandsetzung der bestehenden Crossstrecke,

Artikel 4; Dauer

Die Vereinigung wird fr eine unbestimmte Zeit gegrndet.

Kapitel Il : MITGLIEDER

Artikel 5 : Mitglieder

Die Vereinigung besteht aus effektiven Mitgliedern.

Die Anzahi der Mitglieder ist unbegrenzt. Sie dart jedoch nicht weniger als drei betragen. Die ersten

Mitglieder sind die unterzeichneten Grndungsmitglieder.

Ober die Aufnahme von neuen Mitgliedern entscheidet der Verwaltungsrat mit einfacher Mehrheit.

Ein Mitglied kann zu jeder Zeit mittels einer schriftlichen Mitteilung an den Verwaltungsrat

austreten.

Der Ausschluss eines Mitglieds kann nur durch die Generalversammlung mit einer Mehrheit von 2/3 der

Anwesenden oder Vertretenen ausgesprochen werden.

Die Mitglieder drfen die Beitrge, die sie selbst oder ihre Rechtsvorgnger eingezahlt haben, nicht

zurckfordem. Sie drfen weder eine Rechnungsaufstellung oder Rechnungslegung, noch die Anbringung von

Siegeln, noch ein inventer anfordern oder beantragen.

Artikel 7 : Mitgliederregister

Am Vereinigungssitz fhrt der Verwaltungsrat ein Mitgliederregister. Dieses Register enth5lt

Name, Vomamen und Wohnsitz der Mitglieder, Die Beschlsse zum Beitritt, Austritt oder zum Ausschluss

von Mitgliedern sind eingetragen binnen 8 Tagen nach dem Zeitpunkt, zu dem der Verwaltungsrat Kenntnis des

Beschlusses erhlt.

Gemi3 dem Gesetz vom 27, Juni 1921 wird ein Recht auf Einsichtnahme gew5hrt.

KAPITEL 111 < Generalversammlung

Artikel 8 Generalversammlung

Die Generalversammlung ist das oberste Organ der Vereinigung. Sie ist insbesondere zustndig fr;

1) die Anderung der Satzung;

2) die Besteilung und Abberufung der Verwalter;

3) die Bestellung und Abberufung der Kommissare;

4) die den Verwaltem und Kommissaren zu erteiiende Entlastung;

MOD 3.2

Bijlagen bij het Belgisch Staatsblad - 06/03/2014 - Annexes du Moniteur belge

5) die Billigung des Haushaltsplans und des Jahresabschlusses;

6) die freiwillige Auflsung der Vereinigung;

7) den Ausschtuss eines Mitgledes;

8) die Umwandtung der Vereinigung in eine Geseilschaft mit sozialer Zielsetzung;

9) alle Beschlsse, die ber die Grenzen der dem Verwaltungsrat gesetzlich und aufgrund der Satzung verliehenen Befugnisse hinausgehen.

Jedes Mitglied hal das Recht, den Versammlungen beizuwohnen und daran teilzunehmen. Alle Mitglieder

haben das gleiche Stimmrecht und jedes von ihnen verfgt ber eine Slimme.

Die Abstimmungsmodalitdten entsprechen denen, die im Gesetz vom 27. Juni 1921 vorgesehen sind.

Artikel 9 : Einberufung

Jedes Jahr mssen wenigstens zwei Generalversammiungen einberufen werden; die erste

Generalversammlung muss spiitestens Ende Mbrz einberufen werden, wehrend die zweite Generalversammlung sptestens Ende Dezember einberufen werden musse

Es kann so oft eine auI erordentiiche Generalversammlung einberufen werden, wie es fr die

lnteressenten der Vereinigung erforderlich ist. Eine aullerordentliche Generalversammlung muss einberufen werden, wenn mindestens 1/5 der Mitglieder dies beantragt.

Die Einberufung wird vom Verwaltungsrat durch einfache E-Mail (oder Brief) vorgenommen, die jedem Mitglied wenigstens 8 Tage vor der Versammlung zugesandt wird. Darin wird die Tagesordnung, die Zeit und der"Ort der Versammlung angegeben.

Artikel 10 : Tagesordnung

Auf Antrag von 2/3 der anwesenden Verwaltungsratsmitglieder dart die Versammlung ber Punkte beraten, die nicht auf der Tagesordnung stehen. Dies gilt jedoch nicht fr Beschlsse betreffend Ausschluss eines effektiven Mitgliedes, Auflsung, Jahresabschluss und Haushallsplan oder Satzungsnderungen.

Artikel 11 : Protokolle der Generalversammlung

Die Beschlsse der Generalversammlung werden in Prolokollen festgehaiten, die vore

Vorsitzenden, vom Sekretr sowie von allen Mitgliedem, die dies wnschen, unterschrieben

werden; sie werden au3erdem in el besonderes Verzeichnis eingetragen. Auszge daraus, die vor Gericht

oder anderwrtig vorzulegen sind, werden vom Vorsitzenden des Verwaltungsrates oder von 2

Verwaltungsratsmitgliedern unterschrieben. Diese Auszge werden auf einen entsprechenden Antrag hin jedem

Mitglied oder jeder Drittperson, die ein berechtigtes Interesse daran nachweist, ausgehndigt.

Die Beschlsse erhlt jedes Mitglied mit elektronischer Post oder Postzustellung.

KAPITEL IV ; Verwaltung

Artikel 12 : Verwaltungsrat

Die Vereinigung wird von einem Verwaltungsrat geleitet, der aus vier Mitgliedern

besteht; diese werden von der Generalversammlung fr die Dauer von 2 Jahre gewhlt und kunnen zu jeder

Zeit von ihr abberufen werden. Wiederwahl ist mbglich.

Der Verwaltungsrat wehit einen Prsidenlen einen Schriftfhrer, einen Kassenfhrer und Vize-Kassenfhrer.

Die Verwalter ben ihr Mandat unentgeltlioh aus. Die Sitzungen des Verwaltungsrates werden vom Vorsitzenden wenigstens 2 Mal pro Jahr einberufen. Er ist beschlussfehig, wenn die Mehrheit seiner Mitglieder anwesend oder vertreten sind. Jeder Verwalter kann einen anderen Verwalter mit seiner Vertretung bei einer bestimmten Versammlung des

Verwaltungsrates beauftragen, und an seiner Steile abstimmen lassen.

Der Verwaltungsrat fasst seine Beschlsse mit absoluter Mehrheit der Stimmberechtigten. Bei Stimmengleichhelt ist die Stimme des Presidenten oder seines Stellvertreters ausschlaggebend,

Artikel 13 : Tgliche Verwaltung,_

Der geschftsfhrende Vorstand ist identisch mit dem Verwaltungsrat

IDieser bertrgt die tegliche Verwaltung der Vereinigung sowie das damit verbundene

Unterschriftsrecht dem Presidenten und dem Schriftfhrer.

KAPITEL V : Vertretung, Haftung

Artikel 14 : Vertretung der Vereinigung

Fr alle Handlungen ist der einstimmige Beschluss des geschftsfhrenden Vorstandes

erforderlich, damit die Vereinigung vor Driftpersonen rechtsgltig vertreten ist. Diese Personen brauchen

keinen vorherigen Beschluss des Verwaltungsrates nachzuweisen.

`-~m-

Blgischen 4 Staatsblatt vorbehalten

Man 32

Tel.B-:-Fortsetzung

Gerichtsverfahren, sel es als Klger oder als Beklagter, werden im Namen der Vereinigung durch den ;

geschftsfhrenden Vorstand gefhrt, Beitreibungen und ersuchen durch seinen Vorsitzenden oder eine hierzu ;

beauftragte Person.

Die Verwalter gehen hinsichtlich der Verbindliohkeiten der Vereinigung keinerlei persnliche

Verpflichtung ein. lhre Haftung ist begrenzt auf die Ausfhrung ihres Mandates.

Artikel 15 : Jahresabschluss, Haushaltsplan

Jedes Jahr, am 31. Dezember, werden die Konten des abgelaufenen Jahres durch den

Verwaltungsrat abgeschlossen." " Dieser wird einen Bericht ber die Ttigkeiten der Vereinigung sowie den Haushaltsplan des nachfolgenden Geschftsjahres . und den Jahresabschluss des abgelaufenen Geschftsjahres aufsetzen, Konten, Haushalt und Berichte werden der ordentlichen Generalversammlung im Laufe des Monats Mrz zur Billigung vorgelegt.

' Die Generalversammlung entscheidet ber die Entlastung des geschftsfhrenden Vorstandes. Die Buchhaltung wird geml3 Artikel 17 des Gesetzes vom 21. Juni 1921 und dessen

Ausfhrungserlassen geregelt.

KAPITEL VI ; Satzungsnderung, Aufliisung

Artikel 16 Satzungsnderung Bestimmungen der Artikel 8 und 20 des Gesetzes vom 21. Juni 1921

Die Satzung dart nur gemll den gendert werden.

Artikel 17: AuflQsung

lm Felle der freiwilligen Auflsung wird die Generalversammlung einen oder mehrere

Liquidatoren emennen und ihre Befugnisse festsetzen. Der verbleibende Nettobestand nach der Tilgung der

Schulden wird einer sozialen Einrichtung zugefhrt.

KAPITEL VII ; bergangsbestimmungen

Artikel 18 : Grndungsversammlung

In diesem Augenblick treten die Grndungsmitglieder in einer Generalversammlung zusammen und es ' werden zu Verwaltungsratsmitgliedern mit den nachfolgenden Funktionen gewhlt:

Prsident:

Cappoen David

Martinusstrasse 97A/P1 B-4770 Meyerode

Nr: 91,11,15-171.09

Schriftfhrer

Limburg Joshua

Wolchebacherstrasse 23 B-4770 Deidenberg

Nr. 90.04.26-247.18

Kassierer

Backes Sebastian

Alte Hofstrasse 59 B-4770 Amel

Nr: 93.03.25-369.79

Vize-Kassierer

Heinen David

Buchenweg 28 B-4770 Eibertingen

Nr; 94.0617-417.22

Bitte auf der letzten Seite des Tells B angeben : Auf der Vorderseite: Name und Eigenschaft des beurkundenden Notars Oder der Personen, die dazu berechtigt sind die Verenigung, die Stiftung oder die Organismus Dritten gegenber, zu vertreeten.

Auf der Rckseite : Name und Unterzeichnung.

Bijlagen bij het Belgisch Staatsblad - 06/03/2014 - Annexes du Moniteur belge

Coordonnées
LEU-RIDERS

Adresse
MARTINUSSTRASSE 97 A/P1 4770 MEYERODE

Code postal : 4770
Localité : Meyerode
Commune : AMBLÈVE
Province : Liège
Région : Région wallonne